SMLCarGroup_3D Agentur_NUTZMEDIA_3D Agentur Heilbronn Leingarten Neckarsulm Mannheim Stuttgart

Früchte trägt.

Werbung die

Wenn Fullservice voll in Anspruch genommen wird –
die Case Study der SML-CarGroup.

Wenn Fullservice voll in Anspruch genommen wird –
die Case Study der SML-CarGroup.

Die damalige SML CarWellness kam 2017 durch eine Empfehlung eines langjährigen Kunden zu uns – NUTZMEDIA wurde die Lead-Agentur und übernahm die Komplettbetreuung.

SML CarWellness ist seit 2008 Luxus-Fahrzeugaufbereiter und hat sich auf Old- und Youngtimern sowie exklusive Luxussportwagen spezialisiert. Auf 5.000 m² entstand damals gerade die  neue Firmenzentrale der jetzigen SML CarGroup, die als Dachmarke von da ab neben der ursprünglichen SML CarWellness nun weitere Untermarken für die Erweiterung der Geschäftsfelder aufbaute. So entstanden die SML CarResort und SML CarSafe für die Lagerung, die SML CarSale für den weltweiten Vertrieb, die SML CarLocation und der SML CarClub als exlusive Eventlocation der Luxusautos.

SML CarWellness ist seit 2008 Luxus-Fahrzeugaufbereiter und hat sich auf Old- und Youngtimern sowie exklusive Luxussportwagen spezialisiert. Auf 5.000 m² entstand damals gerade die  neue Firmenzentrale der jetzigen SML CarGroup, die als Dachmarke von da ab neben der ursprünglichen SML CarWellness nun weitere Untermarken für die Erweiterung der Geschäftsfelder aufbaute. So entstanden die SML CarResort und SML CarSafe für die Lagerung, die SML CarSale für den weltweiten Vertrieb, die SML CarLocation und der SML CarClub als exlusive Eventlocation der Luxusautos.

Unsere Aufgaben

NUTZMEDIA wurde als Leadagentur mit der Erstellung der gesamten Markenwelt, aller Corporate Medien und Marketingaktivitäten – also mit der Komplettvermarktung beauftragt. Dazu gehörte ein komplett auf das ausgesuchte Klientel des Kunden abgestimmtes Marketing- und Vermarktungskonzept, das von der Geschäftsausstattung über Markenwelt, Website, SEO, Imagebroschüren, der Filmproduktion von 3 Imagefilmen, Social-Mediafilmen und aller Eventfilme, Augmented Reality App, Giveaways, Baudokumentation bis hin zu dem Eröffnungsevents, wie es die Region bis dahin nie gesehen hatte.

Die Markenwelt – aus standard wurde einzigartig

So schafften wir den Sprung von einem Standard-Logo hin zu einem absoluten Unikat mit maximaler Wiedererkennung.

Der Kunde hatte sich im Vorfeld unserer Zusammenarbeit schon ein Logo erstellen lassen: Die Bildmarke bestand zu diesem Zeitpunkt rein aus einer stilisierten Darstellung einer Sportwagensilhouette. Das spiegelte unserer Meinung nach aber die Exklusivität des Kunden nicht ausreichend wider. Zudem erfüllte das Logo zwei für uns entscheidende Faktoren überhaupt nicht; es hatte kein Alleinstellungsmerkmal und ein sehr niedriges Wiedererkennungspotenzial. Denn die reine stilisierte Autosilhouette im Logo wird tausendfach weltweit von Unternehmen verwendet. Allerdings konnte die Silhouette auch nicht einfach über Bord geworfen werden. So hatte der verantwortliche Innenarchitekt und Ladenbauer Markus Liedgens [SML-Design] die Autosilhouette beispielsweise bereits in der individuell angefertigten Empfangstheke aufgegriffen.
Wir hatten nun die schwere Aufgabe unserem quasi Neukunden beizubringen, dass wir das von ihm gelieferte Logo nochmal überarbeiten möchten. Denn eigentlich meinte er vorab das gelieferte Logo sei “in Stein gemeißelt”. Er schätzte unseren Mut und Ehrlichkeit und meinte kurzerhand wir hätten eine Woche Ihm ein neues Logo zu präsentieren. Es müsse ihn aber schon umhauen, damit er das bestehende Logo tatsächlich nochmal ändern würde.

Nun, unser Konzept begeisterte und das Logo wurde tatsächlich geändert.

Aber wie haben wir das geschafft? Die Lösung: Wir schufen eine starke Marke, basierend auf einem ganzheitlichen Konzept. Unsere Intension war es, eine vollkommen neue Bildmarke auf Basis der bestehenden Bildmarke zu schaffen, die den Kunden aber dennoch unverkennbar am Markt platziert.

Eine harte Nuss, aber wir haben Sie geknackt.

Die Lösung war so einfach wie genial; wir integrierten die Silhouette eines Panther-Kopfes in die bestehende Autosilhouette. Durch diese einfache aber sehr entscheidende Änderung wurde das neue Logo auf einen Schlag zu einer weltweit unverwechselbaren Marke mit höchster Wiedererkennung und absoluter Unverwechselbarkeit.

Die Konzeption

Anspruch an die Konzeption war, dass alle Marketing-Tools, Werbemaßnahmen und Werbemittel, above and below the line, alle exklusiven Wünsche anspruchsvoller Autofans widerspiegelt. Kunden wie Interessenten sollten sich angesprochen fühlen und gebunden werden. Es galt weiterhin, den Namen SML CarGroup mit einem Paukenschlag in der Umgebung bekannt zu machen und ein deutliches Zeichen für die regionale Verbundenheit des Kunden setzen.
NUTZMEDIA erstellte den Masterplan für die Markteinführung der SML CarGroup. Dieser Masterplan beinhaltete den Internetauftritt, die komplette Erstellung der Corporate Medien aufgrund des CI-Konzepts sowie ein umfassendes Social Media Konzept wie auch alle damit in Zusammenhang stehenden PR-Maßnahmen und der Mediaplan. Zudem existierte ein ausgefeilter Foto- und Video-Plan, der auch regelmäßige Drohnenaufnahmen wie auch drei im Gebäude fest installierte Kameras, die den Baufortschritt dokumentierten, beinhaltete.

Die Corporate Medien

Hier möchten wir unter all den vielfältige entwickelten Medien, Give aways, Drucksachen etc. zwei Dinge hervorheben, die wir als besonders erwähnenswert betrachten. Zum einen handelt es sich um die VIP-Einladung, die sogar von unsere professionellen Hausdruckerei alles abverlangte. Vom Lentikulardruck bis hin zu einer umgesetzten Streichel-Haptik, die das Pantherthema wieder aufgreift, wurde bis hin zur Hausfarbe des Kunden jegliche Herausforderung zufriedenstellend umgesetzt.
Ebenso wurde ein hochwertiges VIP-Give-away, ein Notizbuch, mit einer ausgefallenen Papierart, die sich wie Pantherfell anfühlt und auch so heißt, mit Hand bezogen und mit dem Logo des Kunden geprägt.

Das Key-Visual

Der schwarze Panther begleitet nun durchgängig das visuelle Konzept der SML CarGroup als Zeichen für Stärke, Eleganz, Effizienz und Perfektion, für die der Kunde steht.

Um das Konzept weiter abzurunden und die Markenidentität noch unverwechselbarer zu machen, wurde der schwarze Panther zum Wiedererkennungsbild, dem Key-Visual und begleitet nun durchgängig das visuelle Konzept der SML CarGroup als Zeichen für Stärke, Eleganz, Effizienz und Perfektion, für die die SML-CarGroup steht.

Das Eröffnungsevent mit über 20.000 Besuchern

Eineinhalb Jahre Planung – Eventkampagne – Eventpromotionfilme – Social Media Kampagne – Eröffnungsfilm – 3-stufiger Einladungen – Eventmedien – Eventfilme und Animationen auf den Mediascreens – VIP Einladungs- und Gästemanagement – VIP-Shuttleservice

Eineinhalb Jahre Planung in enger Zusammenarbeit mit der von uns ins Spiel gebrachten Eventagentur Hamann&Friends, waren die Grundlage für ein riesiges Event der Extraklasse. Kunde, NUTZMEDIA und alle beteiligten Firmen stellten in perfekter Zusammenarbeit ein so von der Region noch nicht gesehenes Ereignis auf die Beine. NUTZMEDIA war zusätzlich zur Organisation und Vermarktung für die gesamte Pressearbeit zuständig und so konnten über 20.000 Besucher an diesem Wochenende begrüßt werden.
Geboten waren 15 Foodstationen, viele Showacts für Groß und Klein, Kinderwelt, Livemusik und abends an Samstag und Sonntag große Open-Airkonzerte von Matthias Schweighöfer und den Baseballs. Bis auf die Verpflegung alles gesponsert von Simon Markus Loh, dem Inhaber der SML-Cargroup. Als Moderatorin verpflichteten wir die aus NTV und RTL bekannte Moderatorin Annett Möller.
NUTZMEDIA entwickelte eine überregionale Eventkampagne und war verantwortlich für die gesamte Mediaplanung und Mediaschaltung der Kampagne im Großraum Stuttgart/Heilbronn. Neben der Printkampagne entwickelte Nutzmedia auch alle Eventmedien von der Tischkarte über die Bauzäune bishin zu allen Inhalten aller Multimedia-Screens – von der Präsentation bishin zum Hightlight – dem offiziellen Eröffnungstrailer. Im Vorfeld kümmerte sich Nutzmedia um das gesamte VIP- und Gästemanagement inkl. 3-stufiger Einladungen bishin zu Hotelbuchungen, VIP-Shuttleservice und aller unzähligen Eventmedien und aller Filme. Die Tatsache, dass über 20.000 Besucher an diesem Wochenende auf dem Event waren, spricht für die Qualität und den Erfolg aller Marketingaktivitäten.

Tag 1: Firmen Preopening Event

Der erste Tag startete mit dem Baustellenevent, zu dem alle am Bau beteiligten Personen eingeladen waren. Gemeinsam mit dem Bürgermeister und den Bauleitern durchschnitt man das Band hinein in eine neue Ära. Mit einem Privatkonzert von Christina Stürmer und kulinarischen Extras ging es in einen unvergesslichen Abend. Ein Highlight im Vortrag Simon Markus Lohs war der von NUTZMEDIA über die Monate erstellte eindrucksvolle Dokumentationsfilm der Bauabschnitte.

Tag 2+3: VIP Event mit Christina Stürmer und Public Konzerte mit Matthias Schweighöfer, Philipp Poisel und The Baseballs

Diese Tage wurden der Öffentlichkeit zugänglich gemacht und gipfelten jeweils in Konzerten von Matthias Schweighöfer und den The Baseballs bei freiem Eintritt. Als Überraschung stand plötzlich auch Philipp Poisel auf der Bühne und das Publikum tobte. 15 Streetfood-Trucks, eine hochkarätige Autoausstellung, ein ausgesuchtes Programm für die ganze Familie und noch dazu ein Event im Event: Am Samstag empfing SML VIP-Kunden und Freunde des Hauses in einer separaten hochklassigen VIP-Veranstaltung, die ihresgleichen sucht.



Sie planen Ähnliches?Lassen Sie uns darüber reden, wir freuen uns darauf Sie kennen zu lernen.
Melden Sie sich doch einfach bei uns unter 07131 642820